Menu
Arten_von_Schwerhörigkeit_2_medelmedel_DSC_3849

Arten von Schwerhörigkeit

Je nach Ursache des Gehörverlustes unterscheidet man vier verschiedene Arten von Schwerhörigkeit. Bei der Schallleitungsschwerhörigkeit wird der Schall nicht vollständig an die Cochlea weitergeleitet. Bei der Schallempfindungsschwerhörigkeit sind die Sinneszellen in der Cochlea (teilweise) beschädigt, wodurch die elektrischen Signale nicht korrekt an den Hörnerv weitergeleitet werden. Bei der kombinierten Schwerhörigkeit, liegen sowohl eine Schallleitungs- als auch eine Schallempfindungsschwerhörigkeit vor. Bei der neuronalen Schwerhörigkeit ist der Hörnerv ganz oder teilweise geschädigt, sodass keine Sinnesreize mehr an das Gehirn weitergeleitet werden können. Für verschiedene Arten von Hörverlust gibt es unterschiedliche Hörlösungen. In manchen Fällen kann ein Hörimplantat eine Lösung sein.

Weitere Informationen zu Hörimplantaten findest du hier.